Bundesweite Aktionswoche gegen Asylrechtsverschärfungen gestartet – Blockaden und Besetzungen von SPD-Zentralen in Berlin, Magdeburg und Göttingen!

960x250xBanner_HP1.png.pagespeed.ic.b0MdOC-rEd

Heute, am 10. April 2014, hat die bundesweite Aktionswoche gegen die repressive Verschärfung des Asylrechts durch die Große Koalition begonnen. Dazu aufgerufen hat das „Bündnis für bedingungsloses Bleiberecht“ mit der Kampagne „Asylrechtsverschärfung stoppen!“. Hier findet ihr die Pressemitteilungen zu den Aktionen in Berlin, Göttingen und Magdeburg.

In den nächsten Tagen wird es weitere Aktionen gegen die geplante Gesetzesverschärfung geben, die am 08. Mai vom Bundestag beschlossen werden soll, unter Anderem:

16.04.: Demonstration in München

17.04.: Demonstration in Hannover

18.04.: Kundgebung und Konzert in Berlin

Alle Termine findet ihr hier.